Sie sind hier

Startseite

Heilpflanzen

BildHeilpflanzen sind die Grundlage meiner Behandlungen.Bild

Heilpflanzen kommen bei mir auf verschiedene Weise zur Anwendung, als Einzelmittel, in Rezepturen oder als homöopathisches Globuli. Wichtig ist mir immer der individuelle Ansatz. Jeder Mensch ist anders und hat darum auch andere Bedürfnisse.

Heilpflanzen sind bei akuten und chronischen Krankheiten gleichsam wirksam. Die Wirkung ist sanft, nebenwirkungsarm und nachhaltig. Die Selbstheilungskräfte werden auf schonende Art mobilisiert. 

Ich möchte Sie ermutigen, Heilpflanzen zu erkunden und kennen zu lernen. Aus diesem Grund habe ich hier einige Seiten aufgeführt, wo Sie Ihre Kenntnisse vertiefen können.

 

Nicht viele Pflanzen, diese aber ausführlich und sehr schön beschrieben:

Pflanzendatenbank von Christian Raimann
Pflanzenlexikon der Firma Bioforce / A.Vogel
Henriette ist ein fantastisches, sehr umfangreiches Werk mit viel Detailwissen, das jetzt auch in Buchform existiert.  Die Seite ist englisch, die Pflanzenbeschreibungen gibt es aber alle in deutsch. Am einfachsten in Google den Pflanzennamen und dazu Henriette eingeben.

Schöne Beschreibungen über Botanik und die Verwendung der Heilpflanzen, vorwiegend, aber nicht bloss im streng arzneilichen Sinne:

AWL (CH)

Hier sind Datenbanken, die im wesentlichen Apothekerwissen weitergeben. Typisch für unsere Zeit, mit allen Angaben von chemischen Inhaltsstoffen und ihren Wirkungen. Traditionelle Anwendungen werden aber oft auch genannt.

BildBildBild

Bücher aus dem Mittelalter:

Tabernaemontanus (1625) Wichtige Zusammenstellung, berücksichtigt auch älterer Autoren. Hier direkt zu den Pflanzenbeschreibungen.
Corpus Herbariorum (Alte Kräuterbücher 10.- 16.Jh. und weitere LInks)

Digitalisierte Werke. Einfach den Namen eines alten Werkes eingeben. Copyright ist längst verfallen:

Antike Bücher kann man auch kaufen. Die beste Suchmaschine finden Sie hier, da sie fast alle Antiquariate des deutschsprachigen Raums zusammenfasst:

Buchhai